Personal Challenges

Persönlichkeitsentwicklung durch Outdoor Education

In den Personal Challenges haben unsere Kollegiaten die Gelegenheit eine jahresübergreifende Herausforderung anzunehmen. Sie soll eine körperliche oder geistige Aktivität darstellen, die eine intensive, individuelle Vorbereitung voraussetzt.

Alle Kollegiaten sind angehalten, eine bis maximal zwei Challenges umzusetzen. Warum nur zwei? Wir wollen auf jeden Fall vermeiden, dass sich unsere Teilnehmer in dem Jahr mehr auf das Rahmenprogramm konzentrieren als auf den Hauptzweck des Jahres – der Fokus ist und bleibt eine fundierte Studien- und Berufswahl.

Neben den folgend aufgeführten Aktionen werden auch Hauptrollen im Theaterstück oder eine tragende Rolle im Orchester für die Endaufführung angerechnet. Sollten sich mindestens sechs Kollegiatinnen und Kollegiaten zusammen finden, um weitere Aktionen vorzuschlagen, prüfen wir gerne die Umsetzbarkeit.

Kontakt

Jan Seydel
Leiter der Outdoor Education
Tel: + 49 7553 919-610
E-Mail senden

Personal Challenges
Bodenseeüberquerung
Schwimmend eine Bodenseeüberquerung zu meistern, ist eine Challenge! Es bedarf Disziplin in der Vorbereitung und Willensstärke diese Challenge durchzuziehen.
Radumrundung
Für all Diejenigen, die eine feste Straße dem kühlen Nass bevorzugen, bietet das Programm eine Bodenseeumrundung auf dem Fahrrad an.
Toprope Kletterschein
Der Toprope Kletterschein des Deutschen Alpenvereins bescheinigt unseren Teilnehmern, dass sie eine grundlegende Einführung in die Nutzung von Klettereinrichtungen und das Sichern im Toprope System umsetzen können.
Bodenseeschifferpatent
Nach einer theoretischen und praktischen Prüfung dürfen die Teilnehmer mit diesem amtlichen Bootsführerschein Segelboote mit einer Segelfläche über 12 qm führen.