18.06.2020
An die Segel, fertig, los!
Auch in diesem Kollegjahr bestand wieder die Möglichkeit, im Rahmen einer Personal Challenge das Bodenseeschifferpatent für Segelboote zu erwerben. Wie praktisch, dass das Salem Kolleg fußläufig Zugang zum Spetzgarter Hafen hat!

Angefangen mit Theorieunterricht im Winter – denn Knotenknüpfen will gelernt sein – ging es im Frühjahr zum ersten Mal auf die Segelboote. Segellehrer Jonathan Koch, der seit 2013 Mitglied der Segelbundesliga ist und sich letztes Jahr sogar für die Jugendweltmeisterschaften im Segeln in Miami qualifizierte, unterstützt unseren Leiter der Outdoor Education Jan Seydel. Mit viel Freude vermitteln die beiden die nötige Theorie und zeigen, dass Segeln nicht nur außerordentlich viel Spaß macht sondern auch ein starkes Teamgefühl sowie Verantwortungsbewusstsein fördert.

Am 18. Juni 2020 legten 17 unserer abenteuerfreudigen Kollegiatinnen und Kollegiaten die Segelprüfung ab, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht. Dabei musste die Beherrschung wichtiger Manöver wie „Mann über Bord“, „Wende“ und „Halse“ unter Beweis gestellt werden. Wir gratulieren zum erfolgreichen Bestehen dieser windigen Challenge und wünschen: „auf zu neuen Ufern!“ – wobei, hier ist es doch am schönsten!

Marlene Moninger, studentische Mitarbeiterin

Zurück
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN