Überblick

Das Leben auf dem Campus

Das Salem Kolleg bietet eine hervorragend ausgestattete Wohn- und Lernumgebung in einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands. Zusätzlich zu den Freizeitangeboten auf dem Campus ergeben sich durch die traumhafte Lage zahlreiche Möglichkeiten für Exkursionen.

Unsere Vertrauensdozentin

Unsere Vertrauensdozentin Natalie Lander lebt gemeinsam mit den Kollegiatinnen und Kollegiaten auf dem Campus und steht als Ansprechpartner und Vertrauenspersonen für den nichtakademischen Bereich zur Verfügung.
In enger Zusammenarbeit mit der akademischen Leitung unterstützt sie die Kollegiatinnen und Kollegiaten dabei, ihr Zusammenleben in den Häusern und Zimmern selbstständig zu regeln. Die Vertrauensdozentin hat immer ein offenes Ohr sowohl für persönliche als auch für organisatorische Fragen der jungen Menschen.
 

Natalie Lander

Nach meinem Bachelor in Recreation Management und einem Jahr im Einzelhandel in London habe ich mich als Grundschullehrerin weitergebildet und acht Jahre in verschiedenen Lehr- und Managementfunktionen im Primarbereich in Großbritannien gearbeitet, bevor ich 2002 mit meiner Familie nach Deutschland gezogen bin. Als langjährige Mitarbeiterin am Salem International College (als Hauslehrerin, Koordinatorin für außerschulische Aktivitäten, Leiterin der Summer School und auch für die Einstellung von Lehrkräften) freute ich mich, 2013 als Vertrauensdozentin in das Salem Kolleg-Team aufgenommen zu werden.

Das Zusammenleben mit den Kollegiatinnen und Kollegiaten auf dem Campus bedeutet, dass wir uns sehr gut kennenlernen. Es ist mir jedes Jahr eine große Freude, sie bei ihrer täglichen Entwicklung zu selbständigen jungen Menschen zu unterstützen.

Ansprechpartner

Natalie Lander
Vertrauensdozentin

Tel.: +49 7553 919-610
E-Mail schreiben

Wohnen

Die Unterbringung auf dem Campus des Salem Kollegs erfolgt in Wohngemeinschaften. Acht Kollegiatinnen und Kollegiaten leben in einem modern eingerichteten Haus auf dem Campus Härlen in Überlingen. Hier teilen sich jeweils zwei Personen ein Zimmer mit einer Größe von etwa 20 Quadratmetern. Zur Hausausstattung zählt neben Internetzugang und einer kleinen Küche auch ein großer, wohnlicher Gemeinschaftsraum.

Sofern keine verpflichtenden Veranstaltungen stattfinden, können die Kollegiatinnen und Kollegiaten an den Wochenenden nach Hause fahren.

Lernen

Die großzügigen Seminarräume sind mit Tafel, Beamer und Smartboard ausgestattet. Die umfangreiche Bibliothek mit Computerarbeitsplätzen eignet sich ideal zum Arbeiten und Recherchieren oder auch als Rückzugsort. 

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN